Schriftgröße

A A A

logo schwaebisch hall

 

03. Mai 2019

Sportjugendevent 2019

Was für die Erwachsenen der Ball des Sports, ist für den Nachwuchs das Jugendsportevent – eine Veranstaltung des Sportkreises Schwäbisch Hall, bei der die Besten gesondert ausgezeichnet werden.

 

„Vorbild in der Gesellschaft“


Zum zehnten Mal hat der Sportkreis Schwäbisch Hall seine erfolgreichen Nachwuchssportler beim Sportkreisjugendevent ausgezeichnet.


Beim zehnten Sportjugendevent wurde der Sportkreisvorsitzende Josef Singer von der neuen Jugendleiterin des Sportkreises Schwäbisch Hall, Charlotte Seitz, unterstützt. 

Charlotte SeitzCharlotte Seitz   skvJosef Singer im Handstand gehalten von Stephen Brauer

 

Sie hat neben Josef Singer durch das Programm geführt. Ihre sportliche Aktivität musste Sie mit zwei perfekten Raddrehungen unter Beweis stellen.


Sportler sind ein Stück weit Vorbilder in unserer Gesellschaft, betonte der Sportkreisvorsitzende. Im Sport bedarf es Wille und Fleiß um voranzukommen. Und diese Eigenschaft könne man auch in anderen Lebensbereichen nutzen.


So wurden an diesem Abend die Leistungen des vergangenen Jahres zahlreicher Nachwuchssportlerinnen- und sportler geehrt.
Dabei vergaß Singer nicht die Menschen im Umfeld der Athleten zu erwähnen. Ohne Trainer, Übungsleiter und Familie sei sportlicher Erfolg wohl gar nicht möglich.

girlsSieger - Mädchen

boysSieger - Knaben

mannschftenSieger - Mannschaften


Das Programm wurde durch Einlagen des Circus Compostelli, Special Event Team, dem Turn Team TSV Illshofen/TSV Dünsbach und den Mädchenturnerinnen TSV Gaildorf umrahmt.

comp1  gaildorfils  ilsh

 

 

Mit den Worten: „Ihr seid super“, hat der Sportkreisvorsitzende Josef Singer das Sportjugendevent beendet.



Rainer Biedermann - Pressewart

Hier finden Sie die Auflistung der 2019 Geehrten

 

 

Die Nachwuchsathleten werden für ihre hervorragenden Leistungen geehrt.

 

Der Schwäbisch Haller Sportkreis hat am 17.03.2017 in Wolpertshausen zum 8.Mal

junge Sportler geehrt.

Tatsächlich ist das Durchschnittsalter der Geehrten sehr jung. Auf der Bühne standen

auch Achtjährige, die für ihre Leistungen im abgelaufenen Jahr geehrt wurden.

Lampenfieber hatte niemand, aber erfreut über die Würdigung waren alle.

Sportkreisvorsitzender Josef Singer lobte die Athleten.

Man schaut schon jetzt zu euch auf“

Er führte gemeinsam mit Heidi Nadj durchs Programm.

Die Jungen und Mädchen wirkten für ihr Alter sehr professionell.

Mit sehr viel Applaus wurde das Showprogramm der Artisten des Circus Compostelli

und die Einrad – Vorführung des SV Tiefenbach begleitet.

Es war rundum eine gelungene Veranstaltung die dem Anlass der jungen Sportler

gerecht wurde.

 

Pressewart Sportkreis Schwäbisch Hall

Rainer Biedermann

Unsere Partner

„Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.“ Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.
Mehr Infos Ok