Vorlesen

logo schwaebisch hall

 

 

 

Heiner Kraft wird 75 - Urgestein des Schwäbischer Haller Sportkreises feierte Geburtstag - Zahlreiche Gratulanten aus Sport, Politik und Gesellschaft

20220221 heiner kraft 75 v.l.n.r. Bgm. Jörg Schmidt, Jubilar Heiner Kraft, Sportkreisvorsitzender Stephen Brauer, MdL und Ehrungsbeauftragter Dieter Stöffler

Heiner Kraft, ein Urgestein der Sportlandschaft im Landkreis Schwäbisch Hall, feierte jüngst im Kreise seiner Familie bei guter Gesundheit seinen 75. Geburtstag. Diesen freudigen Anlass nahmen zahlreiche Würdenträger aus Sport, Politik und Gesellschaft gerne zum Anlass, um dem Jubilar ihre Aufwartung zu machen. Neben dem Frankenhardter Bürgermeister Jörg Schmidt, ließen es sich der Ehrungsbeauftragte des Sportkreises Dieter Stöffler, sowie der Sportkreisvorsitzende und Crailsheimer FDP-Landtagsabgeordnete Stephen Brauer nicht nehmen, dem Geburtstagskind persönlich zu besuchen und zu gratulieren.

Über viele Jahre hinweg hat Heiner Kraft wie kaum ein Zweiter in der Region die hiesige Sportlandschaft mit seinem aktiven Einsatz maßgeblich geprägt. Über 25 Jahre hinweg war er in ununterbrochen Reihenfolge in der Vorstandschaft aktiv. Zunächst als Sportkreisjugendreferent, später dann als Seniorenbeauftragter hat sich Heiner Kraft unermüdlich für den organisierten Sport und die Vereine stark gemacht. In dieser langen Zeitspanne organisierte er unter anderem zahlreiche Ausfahrten, sowie Fortbildungen und war stets direkter Ansprechpartner für alle Belange der heimischen Sportlerinnen und Sportler. Bis zum heutigen Tag leitet er eine Seniorensportgruppe, würdigte der Sportkreischef Stephen Brauer in seiner kurzen Laudation das umfangreiche ehrenamtliche Engagement Heiner Krafts.

In seiner beruflichen Tätigkeit als Lehrer an der Schule in Frankenhardt war Kraft mit der Erziehung und Bildung vieler junger Menschen betraut. Noch heute freut er sich über Begegnungen mit seinen früheren Schützlingen. Sport ist gesund, hält jung und verbindet Generationen. Eine Integrationsleistung, der gerade in der heutigen Zeit mehr denn je gesellschaftliche Beachtung und politische Unterstützung zuteilwerden sollte. Heiner Kraft ist für diese Symbiose ein leuchtendes Beispiel, waren sich alle Anwesenden einig.