Vorlesen
Unsere Gesellschaft wird immer bunter und vielfältiger, jede*r Dritte in Baden-Württemberg hat eine Migrationsbiographie. Dies stellt ein enormes Entwicklungspotential für den organisierten Sport dar. Neben neuen Ideen und Impulsen für ein vielfältiges Vereinsleben, können neue Mitglieder und Ehrenamtliche gewonnen werden. Dabei gelingt Integration im Sport nicht per se, vielmehr sind zielgruppenspezifische Maßnahmen und Angebote notwendig.
 
Der WLSB veranstaltet daher am 9. Mai 2020 im SpOrt Stuttgart den landesweiten Fachtag Integration, moderiert von SWR-Migrationsexperte Utku Pazarkaya. Eingeladen sind alle interessierten Personen aus Sportvereinen, -verbänden und -kreisen, aus Kommunen und weiteren Organisationen. Mit einem Impulsvortrag und einer Podiumsdiskussion sowie mit zwei Workshoprunden möchten wir Sie für das Themenfeld Integration im und durch Sport sensibilisieren, Anstöße geben, die eigenen Denk- und Verhaltensweisen zu reflektieren sowie Impulse für ein bunteres und vielfältigeres Vereinsleben setzen. In der Mittagspause haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, die vielfältigen Marktplatz- und Mitmachangebote zu erkunden. Programme wie „Willkommen im Sport“ und „Integration durch Sport“, aber auch Sportfachverbände und Vereine stellen sich vor.
 
Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.